Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Wer gute Ideen sät, wird Erfolge ernten

Finden shop

Wer gute Ideen sät, wird Erfolge ernten

Dienstag, 10. April 2012

Das ist auch den Partnern der Schadenmeile gelungen. Schritt für Schritt geht es nun auch in Richtung Schweiz.

Im vergangenen Jahr wurde die Schadenmeile gegründet. Das Forum für Schadenmanagement bündelt die Leistungen verschiedener Dienstleister und liefert eine Plattform zum Austausch für neue Ideen und Konzepte. Acoat Selected ist eines der entscheidenden Gründungsmitglieder und verfolgt das Ziel, den Partnern der Schadenmeile ein flächendeckendes Netzwerk aus Partnerwerkstätten zur Verfügung zu stellen. Acoat Selected nutzt die Schadenmeile, um die Interessen der Partnerbetriebe zu vertreten und neue Aufträge zu generieren. Das stetig erweiterte Netzwerk ist eine wichtige Voraussetzung für die bedeutenden Entwicklungen, die das Jahr 2012 mit sich bringen wird, denn das Steuerungsvolumen in das Acoat Selected Netzwerk wird sich konstant weiter erhöhen.

Dank des schnellen Erfolges dieser profitablen und engen Partnerschaft zwischen den Mitgliedern der Schadenmeile, soll das Forum auch in der Schweiz aktiv werden. Startpunkt wird die Gründung der FleetFriend AG in der Schweiz sein. Die Gesellschaft des Schadenmeile-Partners „FleetFriend Service GmbH“ wird Softwarelösungen und FleetFriend-Services in der Schweiz anbieten. Schritt für Schritt werden dann auch weitere Partner der Schadenmeile aktiv werden. Acoat Selected übernimmt dabei eine Schlüsselrolle und wird das exklusive Netzwerk aus Partnerbetrieben in der Schweiz aufbauen. Diese Vereinbarung wird sich für bestehende und zukünftige Partnerbetriebe auszahlen, denn die Verhandlungen mit einer führenden Schweizer Leasinggesellschaft stehen bereits kurz vor dem Abschluss.

 

Das fängt ja gut an! Acoat Selected startet erfolgreich ins Jahr 2012

Das Jahr hat erst begonnen, aber schon jetzt gibt es viel Gutes zu berichten: Die im vergangenen Jahr getroffene Rahmenvereinbarung zwischen der Weber Werkstatt und Reparatur Management GmbH und Acoat Selected zahlt sich für die Partnerbetriebe jetzt aus.

Die ersten Erfolge der exklusiven Kooperation zwischen Acoat Selected und der Weber Werkstatt und Reparatur Management GmbH (WRM) ließen nicht lange auf sich warten. Vor rund einem Jahr schlossen die beiden Partner die erfolgsversprechende Rahmenvereinbarung, von der jetzt alle Parteien profitieren: Denn die WRM unterstützt die Acoat Selected Betriebe durch die aktive Akquise zusätzlicher Leasinggesellschaften. Diese wiederum erhalten die Sicherheit, dass ihre Reparaturaufträge in ein Netzwerk aus zuverlässigen Partnerbetrieben gesteuert werden, die höchste Ansprüche an Qualität und Verarbeitung erfüllen.

Auch in Österreich ist dieses Konzept erfolgreich, denn seit diesem Jahr ist das Netzwerk aus Acoat Selected Partnerbetrieben in Österreich vollständig und bietet nun den WRM Kunden flächendeckend zuverlässige Leistungen und Services. Dazu gehört zukünftig auch die „Raiffeisen Leasing“, eine der führenden Leasinggesellschaften in Österreich. Sie wird ihre Steuerungsquote für das Jahr 2012 deutlich erhöhen – ein Ziel, von dem auch die Acoat Selected Partnerbetriebe mit neuen Aufträgen profitieren werden.

Zu Beginn des Jahres verkündete WRM eine weitere Erfolgsmeldung: Die Alphabet-Leasing Gesellschaft ist neuer Vertragspartner und wird in Zukunft ebenfalls Schäden in das Acoat Selected Netzwerk steuern.

Eine große Sache –
Über 1.000 Fahrzeuge von WRM für das deutsche Acoat Selected Netzwerk
Aber auch in Deutschland stehen alle Zeichen auf Erfolg, denn das gesteuerte Reparaturvolumen wird auch in 2012 stetig weiter ausgebaut. Das heißt, es werden über 1.000 Fahrzeuge von WRM in das Netzwerk aus Acoat Selected Partnerwerkstätten gesteuert.

 

 
 
This website uses cookies. They allow us to optimize your browsing experience and also help us to understand how you use our site. By continuing to use this website, you accept our use of cookies.